Cinfatos Nait 1,33/2 mg/ml Lösung zum Einnehmen 150 ml

Geld sparen €0,88
filler

Preis:
€7,92 €8,80

Steuern inbegriffen Versandkosten in der Box berechnet

Aktie:
Verfügbar (18 Einheiten), versandfertig

Beschreibung

CINFATOSNAIT 1.33/2 MG/ML 150ML

Linderung des nächtlichen unproduktiven Hustens. Behandelt Husten und hilft beim Einschlafen.

Wie benutzt man

  • Erwachsene; Nehmen Sie vor dem Schlafengehen ein Maß von 15 ml ab. Bei Bedarf nach 6 Stunden wiederholen.
  • Jugendliche von 12 bis 18 Jahren; Nehmen Sie vor dem Schlafengehen ein Maß von 15 ml ab.

Das Alter

Ab 12 Jahren

Vorteil

Linderung des nächtlichen unproduktiven Hustens.

Charakteristisch

150ml

Hinweise

Linderung von nächtlichem unproduktivem Husten (Reizhusten, nervöser Husten) im Zusammenhang mit Erkältungs- und Grippeprozessen bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren.

Kontraindikationen

  • wenn Sie allergisch gegen Dextromethorphan, Diphenhydramin oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • wenn Sie in Behandlung sind oder in den letzten 2 Wochen mit einem Monoaminoxidase-Hemmer (MAO-Hemmer) zur Behandlung von Depressionen, Serotonin-Wiederaufnahmehemmern zur Behandlung von Depressionen, Bupropion, einem Arzneimittel zur Raucherentwöhnung, Linezolid, einem Arzneimittel, behandelt wurden antibakterielle Arzneimittel, Procarbazin, ein Arzneimittel zur Behandlung von Krebs, oder Selegilin, das zur Behandlung von Parkinson angewendet wird.
  • Wenn Sie asthmatischen Husten oder Husten haben, der von reichlich Sekreten begleitet wird.
  • wenn Sie an einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) oder einer anderen schweren Lungenerkrankung wie einer Lungenentzündung leiden.
  • wenn Sie eine Verlängerung des QT-Intervalls haben (Herzerkrankung)
  • wenn Sie eine Lebererkrankung haben
  • wenn Sie Porphyrie haben
  • Stillende Frauen
  • Kinder unter 12 Jahren dürfen dieses Arzneimittel nicht einnehmen.

Komposition

Dextromethorphanhydrobromid 1,33 mg und Diphenhydraminhydrocolid 2 mg

Ohne formuliert

  • Laktose
  • Gluten
  • Menthol
  • Saccharose
  • Alkohol

AUSSICHT

Wir empfehlen Sie

zuletzt angesehen