Cinfamar für Kinder 25 mg überzogene Tabletten

Geld sparen €0,47
filler

Größe: 10 Tabletten
Preis:
€4,28 €4,75

Steuern inbegriffen Versandkosten in der Box berechnet

Aktie:
Verfügbar (20 Einheiten), versandfertig

Beschreibung

Dass den Kindern nicht schwindelig wird

Hinweise

Angezeigt zur Vorbeugung und Behandlung von Schwindelsymptomen, die durch den Transport auf dem Land-, See- oder Luftweg hervorgerufen werden, wie Übelkeit, Erbrechen und/oder Schwindel.

Vorteil

  • Einzeldosis-Blisterpackung.
  • Koffer im Taschenformat.

Charakteristisch

  • 4 Tabletten.
  • 10 Tabletten.

Komposition

Dimenhydrinat (25 mg), Calciumhydrogenphosphat-Dihydrat, Maisstärke, hochdisperses Siliciumdioxid, mikrokristalline Cellulose, Povidon, Talkum, Magnesiumstearat, Opadry OY-1141 (Hypromellose, Titandioxid, Erythrosin, Indigotin, Eisenoxidhydroxid, Macrogol 400), Macrogol 6000.

Ohne formuliert

  • Laktose
  • Gluten
  • zugesetzter Zucker
  • Saccharose

Wie benutzt man

  • Kinder von 2 bis 6 Jahren: halbe oder 1 Tablette in jeder Dosis, mit einer Häufigkeit von 6 bis 8 Stunden (nie mehr als 3 Tabletten täglich).
  • Kinder von 7 bis 12 Jahren: 1 oder 2 Tabletten in jeder Dosis, mit einer Häufigkeit von 6 bis 8 Stunden (nie mehr als 6 Tabletten täglich).
  • Nehmen Sie nicht mehr als 7 Tage hintereinander ein.

Das Alter

Zwischen 2 und 12 Jahren.

Kontraindikationen

  • Bei Allergie gegen Dimenhydrinat, Diphenhydramin oder einen anderen Bestandteil des Arzneimittels.
  • Bei Porphyrie oder asthmatischen Krisen.
  • Vermeiden Sie Sonneneinstrahlung oder hohe Temperaturen.
  • Fahren oder Bedienen gefährlicher Maschinen.
  • Konsultieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie an Asthma, schweren Atemwegserkrankungen, Schilddrüsenüberfunktion, Prostatahypertrophie, Bluthochdruck oder Epilepsie leiden.
  • Herzkrankheiten.
  • Bei Schwangerschaft oder Stillzeit.

AUSSICHT

Wir empfehlen Sie

zuletzt angesehen